Landwirtschaft

Seit Beginn 2020 wird unser Land aufgeforstet und bepflanzt.

Agrarprodukte von unserem neuen Grundstück

Projekt-Überblick

Das JeremieProjectCongo hat Land gekauft, um in der Zukunft sowohl ein größeres Ausbildungszentrum, eine Schule, als auch ein medizinisches Versorgungszentrum zu eröffnen.

Noch wird das vorerst brachliegende Land nicht mit Gebäuden bebaut, sondern landwirtschaftlich genutzt.

Eine Agrar-Ingenieurin hat seit Beginn 2020 das Land aufgeforstet und bepflanzt. Mais und Bohnen konnten nun schon geerntet werden und während der Corona-Krise sowohl an Bedürftigte weitergegeben als auch verkauft werden.

Bereits jetzt erhalten Menschen, die in der Nähe wohnen, sowohl eine Ausbildung in Landwirtschaft als auch einen Arbeitsplatz.

150 € / für Samen, Setzlinge und Geräte
(bis das Projekt sich selbst trägt, benötigen wir insgesamt 2300€) 

Bilder aus der Nähschule

de_DEDeutsch
en_USEnglish de_DEDeutsch

Subscribe To Our Newsletter

Join our mailing list to receive the latest news and updates from our team.

You have Successfully Subscribed!